• Schule
  • ESIS Krankmeldung
  • Jugendsozialarbeit
  • Zum Elternbeirat
  • Zum Förderverein
  • Mensa

Die Klasse 8 A gewinnt 500 €

Mit einer Gemeinschaftsarbeit zum Thema „Wie künstliche Intelligenz unser Leben verändert“ hat die Klasse 8 A im Fach Informationstechnologie am Schülerwettbewerb zur politischen Bildung 2019 teilgenommen. 

IMG 3520Die Schülerinnen/Schüler haben mit ihren Lehrerinnen Susanne Deiml und Johanna von Schledorn in Teams die einzelnen Themen (Wenn ihr euch intelligente Maschinen für zu Hause und den Freizeitbereich wünschen dürftet, welche wären das? Wie nützlich sind sie? Welche Vorteile bieten diese Geräte/Maschinen? Was verändert sich dadurch im Zusammenleben zu Hause und in der Freizeit? Welche Probleme können entstehen? Welche Entwicklungen sind in der Zukunft geplant oder möglich?) erarbeitet und anschließend mit kreativen Formen ein tolles Lapbook erstellt. Unter 2500 Einsendungen wurde das Lapbook der Klasse 8 A zum Thema „KI“ prämiert. Für eine Klassenfahrt hat es dieses Mal nicht gereicht, aber die Schülerinnen/Schüler freuen sich auch über den Geldpreis, den sie am Gemeinschaftstag nutzen können.

Susanne Deiml und Johanna von Schledorn

Schule ohne Rassismus Umweltschule in Europa